Burger mit Gorgonzola und Preiselbeeren – gewagt aber geil

Burger mit Gorgonzola und Preiselbeeren – gewagt aber geil

Sharing

Eine sehr gewagte Kreation aber eine gelungene Kombination. Dieser Burger ist eine wahre Inspiration für die Geschmacksknospen und bringt verschiedene Aromen mit – etwas süße und säure von den Preiselbeeren bzw. der Roten Beete und der Käse bringt eine sehr kräftige Note. Bitte nur nachmachen wenn man auf Gorgonzola steht, der ist ziemlich dominant.

Aufbau: Burger Bun, Salat, Burger Patty, Bacon, Gorgonzola, Rote Beete, Zwiebeln, Preiselbeeren, Burger Bun

Zutaten für 2 Burger

  • 2 Burger Buns (Rezept im Link)
  • 300g Rinderhack
  • 4 Scheiben einer Gemüsezwiebel
  • 75g / 4 Scheiben Gorgonzola  
  • 2 EL Preiselbeeren
  • 2 – 4 Blätter Kopfsalat
  • 4 Scheiben Rote Beete
  • Salz / Pfeffer

Zubereitung

  1. Hackfleisch mit Salz und Pfeffer vermengen und 2 Burger Pattys formen – je 150g. Die geformten Pattys müssen jetzt für min 2h in den Kühlschrank oder für 30min ins Gefrierfach, dann zerfällt das Patty nicht beim Grillen.
  2. Den Grill auf direktes grillen mit hoher Hitze vorbereiten und die Pattys auf beiden Seiten ca. je 2 min grillen. Wenn beide Seiten ein schönes Grillmuster haben, kann der Grill runter geregelt werden (ca. 160-180Grad) und die Pattys im indirekten Bereich auf den gewünschten Garpunkt grillen (oder in der Pfanne Braten und im Ofen fertig garen).  
  3. Die Burger Buns aufschneiden und von beiden Seiten kurz an grillen – so das die Buns leichte Röstaromen bekommen.  
  4. Jetzt kann der Burger wie oben beschrieben aufgebaut werden

Wenn euch der Burger so gut schmeckt wie uns, würden wir uns um ein Kommentar freuen.  

Matthias

Related Posts

Pastrami – New York Style

Pastrami – New York Style

Beef Brisket – der BBQ Klassiker

Beef Brisket – der BBQ Klassiker

Beef-Hammer – als Schmorgericht

Beef-Hammer – als Schmorgericht

Roastbeef Rezept – zart und saftig

Roastbeef Rezept – zart und saftig

No Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.