Nina´s gefüllter Hokkaido Kürbis

Nina´s gefüllter Hokkaido Kürbis

Sharing

Unser gefüllter Hokkaido Kürbis ist einfach zum zubereiten und mega lecker. Die Hackfleisch Käse Füllung ist genau das Richtige für die kalte Jahreszeit und wer es deftig mag kommt hier auf eine Kosten.

Zutaten:

  • 1 Hokkaido ca. 1,5-2kg
  • 400g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1EL Oregano
  • Salz, Pfeffer
  • 250g Ofenkäse (je nach Geschmack auch mit Gouda oder Camembert)
  • 200g Pesto nach Belieben, wir haben Pesto mit Ricotta genommen

Zubereitung:

· Hokkaido aushöhlen, dabei darauf achten, dass man den Boden nicht beschädig.

· Das Hackfleisch in einer Pfanne zusammen mit den Gewürzen anbraten.

· Ofen oder Grill auf 160C° Umluft / indirektes Grillen vorheizen

· Die Frühlingszwiebeln in kleine Ringe schneiden und unter das Hackfleisch mischen.

· Den ausgehölten Hokkaido mit dem Hackfleisch und dem Ofenkäse schichtweise füllen.

· Zum Abschluss noch eine Schicht Ofenkäse oben drauf und ab in den Ofen

· Den gefüllten Hokkaido im vorgeheizten Ofen ca. 60min garen (am besten den Kürbis noch in eine Auflaufform stellen).

· Nach ca. 40min kann der Kürbis serviert werden 😊, guten Appetit und viel Spaß beim Nachmachen.

Janina

Related Posts

Entrecote – Steak in Salbeibutter

Entrecote – Steak in Salbeibutter

Spareribs im Backofen oder Grill – schnell und einfach

Spareribs im Backofen oder Grill – schnell und einfach

Schweinefilet gegart in Portwein auf karamellisierten Gemüse mit Polenta-Nockerl und einem Rucolasalat

Schweinefilet gegart in Portwein auf karamellisierten Gemüse mit Polenta-Nockerl und einem Rucolasalat

Gulasch – einfach und lecker

Gulasch – einfach und lecker

No Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare