element BBQ

FOOD and COOCKING BLOG

HOME

Sharing

Das sind wir – Janina & Matthias

Auf unserem Blog findet IHR tolle Gerichte, Rezepte und Ideen, die wir mögen und gerne mit EUCH teilen wollen. Da jeder, und somit auch unser Blog, von der Interaktion unserer Leser lebt, freuen wir uns natürlich über das empfehlen, teilen und weitersagen an eure Freunde und Bekannten.

Die Welt gehört dem, der sie genießt!

Giacomo leopardi

NEUSTEN BEITRÄGE

  • Laugenbrezeln und Brötchen schnell und einfach
    Zutaten: Mit unserem Rezept einfache Laugenbrezeln und Brötchen schnell und einfach backen. Was etwas Übung benötigt, ist das formen mit Schwung – geht aber auch ohne. Fertiglauge bekommt ihr im Reformhaus oder bei eurem Bauernladen um die Ecke. Bei Bedarf könnt ihr uns gerne anschreiben, wir versuchen dann euch ein Päckchen zukommen zu lassen. 500…
  • Weltbester Hefezopf – super soft und luftig
    Wir haben schon unzählige Hefezopf Varianten gebacken und auch probiert – dieses Rezept ist einfach und der Hefezopf wird super soft und luftig – ein Träumchen 🙂 Zutaten: 100 g Butter 2 Eier 60 g Zucker 1 Würfel Hefe 125 ml Milch Zitronenabrieb (Bio) priese Salz 500 g Mehl (Typ 550) Hagelzucker Zubereitung: Alle Zutaten…
  • Apfel Mohn Kuchen – wer Mohn mag wird ihn lieben
    Stellt euch mal eine Mohnschnecke oder Mohnkuchen mit saftigen Äpfeln vor – ja das ist der sehr geil. Die Zubereitung ist relativ einfach und ihr werdet begeistert sein – probiert es aus. Zutaten für 1 Kuchen Mürbeteig: 200 g Mehl 100 g Butter 50 g Zucker 1 Prise Salz 1 Ei (M) Mohn-Schicht: 200g Mohn,…
  • Roastbeef Rezept – zart und saftig
    Roastbeef eignet sich hervorragend zum zubereiten am Stück und somit auch super geeignet für Feiertage und dem Essen mit Freunden oder Familie. Das perfekte Roastbeef auf den Teller zu bringen ist kein Hexenwerk – eines besonders wichtig „low and slow“. Wie das geht und auf was geachtet werden muss erfahrt ihr unten. Zutaten für 4…
  • Burger mit Gorgonzola und Preiselbeeren – gewagt aber geil
    Eine sehr gewagte Kreation aber eine gelungene Kombination. Dieser Burger ist eine wahre Inspiration für die Geschmacksknospen und bringt verschiedene Aromen mit – etwas süße und säure von den Preiselbeeren bzw. der Roten Beete und der Käse bringt eine sehr kräftige Note. Bitte nur nachmachen wenn man auf Gorgonzola steht, der ist ziemlich dominant. Aufbau:…